redaktion@zptp.eu logo deutsch  logo englisch  
 
 
News



Orders
editors
Publisher
Events
Books

Archive
      
      
      
      
      
      
  Vol 21    
   
      
      
      
      
      
      
      
      
Imprint
 
 
Available in german only.

Jahresinhalt XXI, 2006

Borens, Raymond: Jenseits der Anerkennung. Anerkennung und Übertragung, Heft 4, S. 404-422

Bründl, Peter: Ich erzähl’ Dir eine Geschichte und Du übernimmst die Verantwortung – Überlegungen zu jüdisch-deutschen psychotherapeutischen Begegnungen in Deutschland, Heft 2/3, S. 321-351

Dammann, Gerhard: Manualgeleitete Borderline-Therapie. Möglichkeiten und Grenzen aus psychoanalytischer Sicht, Heft 1, S. 71-116

Dannecker, Martin: Die Dekonstruktion der sexuellen Normalität in den »Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie«, Heft 1, S. 11-28

Eickhoff, Friedrich Wilhelm: Nachruf auf Janine Chassguet-Smirgel, Heft 2/3, S. 147-148

Eickhoff, Friedrich Wilhelm: Persönliche Erinnerungen an Béla Grunberger und die Rezeption seines Werkes in der Bundesrepublik Deutschland, Heft 2/3, S. 149-158

Ferro, Antonino: Faktoren der Heilung und die Beendigung der Analyse. Ein Modell der Psyche, Heft 2/3, S. 159-175

Hegener, Wolfgang: »wie der Jude geworden ist und warum er sich diesen unsterblichen Haß zugezogen hat«. Einige Überlegungen zur Entstehungsgeschichte von Freuds »Der Mann Moses und die monotheistische Religion«, Heft 4, S. 474-495

Keul, Christoph: Was will die Mutter? Der Phallus in Ödipus- und Kastrationskomplex, Heft 4, S. 423-448

Kittler, Erika: Koreferat zu Antonio Ferro, Faktoren der Heilung und die Beendigung der Analyse, Heft 2/3, S. 176-185

Köster-Schlutz, Marlies: Von der Wiederherstellung der psychoanalytischen Kompetenz im Prozeß ihrer Zerstörung. Über einen Versuch, wahres Leben im falschen zu finden, Heft 2/3, S. 291-320

Lombard, Perl: Das Schweigen der Mutter oder: Zwanzig Jahre später …, Heft 2/3, S. 197-223

Mendes de Leon, Charles: Der Reitersprung. Psychoanalytischer Deutungsvorgang und poetisches Denken, Heft 2/3, S. 224-256

Monzardo Linderholm, Grazia: Die Schwangerschaft der Analytikerin – eine Untersuchung über die sich entwickelnde Dreierbeziehung, Heft 2/3, S. 275-290

M’Uzan, Michel de: Die Analysestunde – eine erogene Zone? Heft 2/3, S. 186-196

Renz,Vera: Béla Grunberger zum Gedenken. Ein Rückblick, Heft 2/3, S. 139-146

Scharff, Jörg M.: Laudatio für Martin Dannecker, Heft 1, S. 5-10

Soldt, Philipp: Das Verdrängte im Bild. Zum Verhältnis des bildlich-anschaulichen Denkens zum Unbewußten, Heft 1, S. 29-47

Stemmer, Wolfgang: Die Beunruhigung und das Nichtwissen des Analytikers als Aspekte der psychoanalytischen Haltung, Heft 4, S. 449-473

Trimborn, Winfrid: Narzißmus versus Anerkennung – Gedanken zur analytischen Beziehung nach Iwan Turgenjews Erzählung: »Faust« und dem Film »Das Piano« von Jane Campion, Heft 4, S. 381-403

Zepf, Siegfried: Über den Zusammenhang von Bewußtsein, vorbewußt, unbewußt und Sprache. Einige Überlegungen zu Freuds und Lorenzers Konzeptualisierungsversuchen, Heft 1, S. 48-70

Zilkha, Nathalie: Adoleszentenanalyse. Ein komplexer Integrationsprozeß, Heft 2/3, S. 257-274


Die Haut auf der Milch

Die Couch. Vom Denken im Liegen, Heft 1, S. 122-123


Buchbesprechungen

Garland, C.: Understanding Trauma. A psychoanalytical Approach (Marianne Scheinost-Riemann), Heft 2/3, S. 352-359

Quindeau, Ilka: Spur und Umschrift. Die konsitutive Bedeutung der Erinnerung in der Psychoanalyse (Udo Hock), Heft 2/3, S. 365-369

Quinodoz, J.-M.: Lire Freud. Découverte chronologique de l’oeuvre de Freud (Mark Fellmann), Heft 1, S. 117-121

Radebold, H.: Die dunklen Schatten unserer Vergangenheit (Heinz Henseler), Heft 2/3, S. 360-364

Zepf, S.: Allgemeine psychoanalytische Neurosenlehre, Psychosomatik und Sozialpsychologie. Ein kritisches Lehrbuch (Philipp Soldt), Heft 4, S. 496-499


Redaktionelle Vorworte
Heft 1, S. 3-4
Heft 2/3 S. 133-137
Heft 4, S. 379